Mi., 19. Aug. | Überseeboulevard

LPC-Einladung: „Fernweh“ – die Fotoausstellung von Dietmar Plath in der Hamburger HafenCity

Von der Antarktis über Nepal bis Bangkok, Dietmar Plath fotografiert Flugzeuge am liebsten dort, wo sie im Einsatz oder zu Hause sind. Spektakuläre Momente aus Nah und Fern zeigt seine Ausstellung noch bis zum 20. September.
Anmeldung abgeschlossen
LPC-Einladung: „Fernweh“ – die Fotoausstellung von Dietmar Plath in der Hamburger HafenCity

Zeit und Ort

19. Aug. 2020, 18:00
Überseeboulevard, Überseeboulevard, 20457 Hamburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

unser LPC-Mitglied Dietmar Plath ist nicht nur einer der renommiertesten deutschen Luftfahrtfotografen, er präsentiert zurzeit auch 50 seiner beeindruckendsten Fotografien in einer wunderschönen Freiluftausstellung im Rahmen der Reihe „Open Art“ auf dem Hamburger Überseeboulevard. Wir möchten dies zum Anlass nehmen, um nach langer Zeit, in der unsere regelmäßigen Abende ausfallen mussten, zu einem Get-together unter freiem Himmel mit dem Fotografen einzuladen. Wir treffen uns am

Mittwoch, 19. August 2020 

um 18 Uhr 

„Fernweh“-Ausstellung 

Überseeboulevard/Ecke Tokiostraße in der Hamburger HafenCity.

Von der Antarktis über Nepal bis Bangkok, Dietmar Plath fotografiert Flugzeuge am liebsten dort, wo sie im Einsatz oder zu Hause sind. Spektakuläre Momente aus Nah und Fern zeigt seine Ausstellung noch bis zum 20. September. Online sehen Sie erste Eindrücke hier.

Gemeinsam drücken wir die Daumen für schönes Wetter bei unserem sommerlichen Beisammensein.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr

Cord Schellenberg Luftfahrt-Presse-Club e.V.

Anmeldung abgeschlossen