Fr., 22. Nov. | Dresden

LPC Jahrestagung in Dresden

Wir freuen uns auf ein großes Informations- und Tagungsprogramm mit der LPC- eigenen Mischung aus Politik, Technik und Wissenschaft.
Anmeldung abgeschlossen
LPC Jahrestagung in Dresden

Zeit und Ort

22. Nov. 2019, 11:00 – 24. Nov. 2019, 13:00
Dresden, Dresden, Deutschland

Über die Veranstaltung

Freitag, 22. November 2019 

Individuelle Anreise der Teilnehmer 

11.00 Uhr 

Beginn der Jahrestagung, Konferenzzentrum im Terminal des Flughafens Dresden 

Begrüßung durch Clemens Bollinger, Präsident des Luftfahrt-Presse-Club e. V. 

Götz Ahmelmann, Vorsitzender des Vorstands Mitteldeutsche Flughafen AG 

Thema des Tages: 

Klimaschutz und Luftfahrt – Herausforderungen und Lösungen 

11.15 Uhr

Michael Krons moderiert eine Podiumsdiskussion mit 

 

  • Uta Maria Pfeiffer, Leiterin Nachhaltigkeit, Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) 
  • Siegfried Knecht, Head of CTO External Affairs Germany Airbus Commercial 
  • Prof. Dr.-Ing. Manfred Aigner, Präsident „Aviation Initiative for Renewable Energy in Germany“ (aireg) 
  • Martin Schmied, Abteilungsleiter Umweltbundesamt 
  • Dr. Benjamin Stephan, Greenpeace Deutschland 

12.30 Uhr

Michael Immel im Interview mit 

  • Prof. Rolf Henke, Mitglied des Vorstands Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) 

13.00 Uhr

Mittags-Imbiss 

14.00 Uhr

Besichtigung der Elbe Flugzeugwerke GmbH 

15.30 Uhr

Besuch bei Diehl Aviation GmbH 

Einführungsvortrag und Besuch ausgewählter Stationen in Entwicklung und Produktion 

17.30 Uhr

Transfer zum Hotel The Westin Bellevue Dresden, Große Meißner Straße 15, 01097 Dresden 

19.00 Uhr

Bustransfer vom Hotel zum Clubabend Schloss Wackerbarth, 

Wackerbarthstraße 1, 01445 Radebeul 

19.30 Uhr 

Beginn Clubabend 

20.00 Uhr 

Präsentation Neuausrichtung und neues Corporate Design des LPC 

22.30 Uhr 

Ende des Clubabends, Bustransfer zum Hotel 

 

Samstag, 23. November 2019 

 

10.00 Uhr

Abfahrt vom Hotel 

10.30 Uhr

Blick hinter die Kulissen des Flughafens Dresden 

12.00 Uhr 

Thema des Tages: „Luftfahrt in Sachsen“ 

Präsentationen RUAG Space Germany 

12.30 Uhr 

Mittags-Imbiss 

13.30 Uhr 

Besichtigungen und Präsentationen IABG 

16.00 Uhr 

Rückfahrt ins Hotel 

19.30 Uhr Festabend mit der Verleihung des Hugo-Junkers-Preises 

im Atrium des Hotels The Westin Bellevue Dresden 

Cord Schellenberg im Abendgespräch 

  • mit Dieter Morszeck, Gründer der Junkers Flugzeugwerke AG 

 

Sonntag, 24. November 2019 

 

10.00 Uhr 

Mitgliederversammlung im Hotel The Westin Bellevue Dresden, Raum Moritzburg 

12.30 Uhr 

Ende der Veranstaltung

Individuelle Abreise