Do., 11. März | per Microsoft Teams

LPC Mitte: Coronagewinner Luftfracht?

Coronagewinner Luftfracht? Mit Patrik Tschirch, Vorsitzender Air Cargo Community.
Anmeldung abgeschlossen
LPC Mitte: Coronagewinner Luftfracht?

Zeit und Ort

11. März, 12:00
per Microsoft Teams

Über die Veranstaltung

Sehr geehrte Mitglieder und Gäste des LPC Regionalkreises Mitte,

nach einer längeren Corona-Pause melden wir uns zurück mit einem Aspekt der Luftfahrt, der im vergangenen Jahr mehr denn je an Relevanz gewonnen hat.

Die Luftfahrt blickt auf ein hartes Jahr 2020 zurück: Extreme Rückgänge bei den Passagierzahlen und Flugbewegungen machen Airlines, Flughäfen und vielen anderen Unternehmen noch immer zu schaffen. Eine Ausnahme gibt es allerdings: die Luftfracht. Zwar bekamen und bekommen Frachtairlines und Frachtabfertiger ebenfalls Auswirkungen der Pandemie zu spüren, allerdings läuft das Geschäft grundsätzlich weiter und die Nachfrage ist höher als das Angebot.

Das ist vor allem am Frankfurter Flughafen zu spüren. Ob in der CargoCity-Süd oder im nördlichen Frachtbereich, hier war und ist noch immer viel los.

Wie sich die Luftfracht am Flughafen Frankfurt in der Coronakrise entwickelt hat? Was die Herausforderungen sind? Und welche langfristigen Auswirkungen das haben könnte?

Unter anderem darüber wollen wir uns mit Patrik Tschirch bei einem virtuellen „LPC Mittags-Talk“ unterhalten. Patrik Tschirch ist CEO des Luftrachtabfertigers LUG und seit Ende des vergangenen Jahres Vorstandsvorsitzender der Air Cargo Community am Frankfurter Flughafen.

Am Donnerstag, den 11. März 2021, um 12:00 Uhr

per Microsoft Team

Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, bitten wir um Anmeldung bis zum 9. März 2021. Sie erhalten dann einen Link per E-Mail, mit dem Sie an der Veranstaltung teilnehmen können.

Wir freuen uns auf einen regen Informationsaustausch!

Anmeldung abgeschlossen