Do., 08. Okt. | Willy-Brandt-Platz

LPC-Ost: Exklusive Vorbesichtigung des BER

Wir laden ein zu einem exklusiven Vor-Eröffnungsbesuch am neuen Hauptstadtflughafen BER mit Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup.
Anmeldung abgeschlossen
LPC-Ost: Exklusive Vorbesichtigung des BER

Zeit und Ort

08. Okt. 2020, 09:30
Willy-Brandt-Platz, Willy-Brandt-Platz, 12529 Schönefeld, Deutschland

Über die Veranstaltung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach der unvermeidlichen Corona-Zwangspause, die wir ja im Regionalkreis Ost wenigsten durch einen Video-Treff mit dem Luft- und Raumfahrtkoordinator der Bundesregierung unterbrechen konnten, freuen wir uns, jetzt wieder zu einem richtigen Treffen bitten zu können und laden ganz aktuell ein zu einem exklusiven Vor-Eröffnungsbesuch am neuen Hauptstadtflughafen BER

Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup wird uns am Donnerstag, dem 8. Oktober, am BER begrüßen und über den aktuellen Stand der Eröffnungs-Vorbereitungen informieren. Anschließend haben wir Gelegenheit, einen der Probeläufe des Flughafenbetriebs zu beobachten und uns selbst bei einem geführten Rundgang durch das Terminal einen Eindruck zu verschaffen.

Treffpunkt ist um 9.30 Uhr im Konferenzzentrum BBAC

rechts vor dem BER Terminal 1

(kostenlose Parkmöglichkeit auf Parkplatz P6).

Da der Sicherheitsbereich des BER bereits eingerichtet wurde, ist die Zahl der Veranstaltungsteilnehmer auf maximal 30 begrenzt. Eine Überschreitung ist nicht möglich, externe Gäste können nicht berücksichtigt werden. Die Vergabe der Plätze erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung ausschließlich über nachstehenden Link (bitte nur wirklich ernst gemeinte Zusagen, jeder No-Show blockiert im Zweifelsfall den Platz für einen anderen Interessenten). 

Anmeldeschluss ist der 14.09.2020. Gehen vorher mehr als 30 Anmeldungen ein, kommen die nachfolgenden Kolleginnen und Kollegen auf eine Warteliste für den Fall, dass es doch Absagen gibt.

Wichtig: Bei der Anmeldung müssen Name, Vorname und Geburtsdatum angegeben werden. Bitte bei der Teilnahme beachten, dass während der Veranstaltung eine Sicherheitskontrolle passiert werden muss und aus diesem Grunde die Mitnahme verbotener Gegenstände wie Messer und Getränkeflaschen untersagt ist. Es gelten die üblichen Regeln bezüglich Abstandshaltung und Maskenpflicht.

Mit herzlichen Grüßen

Rainer W. During

Anmeldung abgeschlossen